Definition Homestay

Was beim ersten Hören nach „zu Hause bleiben“ klingt, ist ein Kurzaufenthalt im Hause einer Gastfamilie – eine Möglichkeit, das Leben einer Familie im Ausland mitzuerleben und die eigenen Sprachkenntnisse rund um die Uhr anzuwenden. Damit ist ein Homestay eine immer beliebtere Alternative zu klassischen Sprachreisen.

Familienanschluss im Ausland

In Kurzaufenthalten von zwei bis sechs Wochen erleben Homestay-Teilnehmer das „Abenteuer Alltag“ fernab der Schulbank. Der normale Tagesablauf der Familie ist dabei Programm. So können Highlights eines Tages ein Ausflug ins Shoppingcenter, der Spaziergang mit dem Hund, der Einkauf im Supermarkt, gemeinsames Kochen oder ein Filmabend mit der Gastfamilie sein.


weltweiser · Handbuch Weltentdecker · Homestay · Gap-Year

Gastfamilien können sowohl klassische Familien mit Kindern als auch junge Paare ohne eigene Kinder sein, Alleinerziehende, ältere Ehepaare, deren Kinder bereits außer Haus leben oder Rentner, die sich interkulturellen Austausch in die eigenen vier Wände holen möchten. Beliebte Zielländer sind dabei die USA, Großbritannien und Frankreich. Aber auch in anderen fernen Ländern wie Chile oder Indien öffnen Familien ihre Türen für einen Feriengast aus dem Ausland.

Eine Vielzahl der angebotenen Homestay-Programme oder Familienaufenthalte richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, vereinzelt auch an jüngere Schülerinnen und Schüler. Aber auch Erwachsene können mit einem Homestay bzw. Gastfamilienaufenthalt die regionale Kultur eines Landes hautnah erleben und intensive Kontakte zu Einheimischen aufbauen.

Alternative Sprachreise

Wer während des Auslandsaufenthalts seine Fremdsprachenkenntnisse zusätzlich mit einem Sprachkurs verbessern möchte, kann alternativ eine Sprachreise mit Unterbringung in einer Gastfamilie wählen. Zu beachten ist hierbei, dass bei den meisten Sprachreisen jedoch nicht der Gastfamilienaufenthalt selbst, sondern der Sprachkurs sowie das Aktivitäten- und Ausflugsprogramm im Mittelpunkt stehen und die Gastfamilien in erster Linie als Unterkunft dienen. In vielen Fällen werden bei Sprachreisen auch zwei oder mehrere Gäste in einer Familie untergebracht.


Der Ratgeber zu Homestay und Gap-Year-Programmen

Zum Thema Homestay und Gastfamilienaufenthalte, den Teilnahmevoraussetzungen, Preisen und Leistungen bietet das Handbuch Weltentdecker weitere Informationen und hilfreiche Tipps. Folgende Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen stellen darin ihre Homestay-Programme vor.

Zum Ratgeber

Anbieter von Homestay

Experiment e.V.

Gluckstraße 1
53115 Bonn
Telefon: 0228 / 957 22-0

www.experiment-ev.de

Termine & Bewertungen
Open Door International Logo

Open Door International e.V.

Thürmchenswall 69
50668 Köln
Telefon: 0221 / 60 60 85 50

www.opendoorinternational.de

Termine & Bewertungen


Weitere Informationen

JugendBildungsmesse

Lass dich auf den JugendBildungsmessen zu Auslandsaufenthalten beraten

weltweiser · Handbuch Weltentdecker · Erfahrungsberichte · Gap-Year

Erfahrungsberichte

Stöber in spannenden Erfahrungsberichten zu Auslandsaufenthalten weltweit

Scroll to Top